MORGENSTERN - VON IPANEMA


In der Musik aus dem Nordosten Brasiliens hat das Akkordeon eine lange Tradition.
Auf der "Forró", den Festen und Parties der Nordbrasilianer, erlebt man Tänze wie Baiáo, Xote, Maracatu. Der deutsche Akkordeonvirtuose Tobias Morgenstern verbindet diese urbrasilianischen Klänge und Rhythmen mit seinen eigenen romantischen Melodien.
Virtuose Akkordeonpassagen und jazzigen Rhythmen wechseln mit liedhaften Balladen und Romanzen. So entsteht eine mitreißende und stimmungsvolle Musik zum Zuhören und Tanzen.

Line up:
Guilherme Castro (Bra) - Bass
Eudinho Soares (Bra) - Gitarre
Javier Reyes (Columbien) - Drums
Tobias Morgenstern (D) - Akkordeon