Weltmusik zum Cultoursommer - VOM TANGO ZUM JAZZ & ZURÜCK


ein Tobias Morgenstern Projekt

Meeresrauschens entströmt dem Balg eines Akkordeons... Der hölzerne Corpus des Kontrabasses schwingt und Geräusche dringen aus seinem Inneren... atmosphärische Klänge... Schließlich die ersten Töne. Nach und nach fügt sich ein komplexes Klangmuster zusammen, man hört Phrasen aus Tango und Jazz, Melodien von Songs und Standards, Rhythmen von Samba und Swing...
Beide Künstler spielen mit voller Leidenschaft und Perfektion traditionelle und neue Tangos, Stücke aus dem Repertoire von L'art de passage und eigene Kompositionen.
Gitarrist Eudinho Soares aus Brasilien ergänzt dieses Duo als idealer Partner für gemeinsame Improvisationen und bringt dazu deutlich seine eigene Spielart ein, die von verschiedenen brasilianischen Musikstilen beeinflusst ist.

Duo Tobias Morgenstern (Akk)/ Wolfgang Musick (Bass)
Feat. Eudinho Soares (Git)